Sessionseröffnung

Die traditionelle Sessionseröffnung des Kölner Karnevals, der 11. im 11.

Am 11.11. eines jeden Jahres veranstalten die Ostermänner die traditionelle Sessionseröffnung auf dem Heumarkt, inmitten der Kölner Altstadt.
Traditionell hat das neue, dann noch designierte Kölner Dreigestirn, gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Köln und dem Präsidenten des Festkomitees des Kölner Karnevals an dieser Stelle seinen ersten öffentlichen Auftritt. Nahezu alle musikalischen Größen der Stadt treten an diesem Tage auf.

Freunde finden – Heimat fühlen!
Das Einzigartige der Willi Ostermann Gesellschaft ist sicherlich die Pflege um den Nachruf Willi Ostermann. Aber nicht nur, wir sind eine lebendige Gemeinschaft, die großen Wert auf Gemeinschaft legt. Interessierte werden bei uns sofort in die Mitte genommen und integriert.

11.11.2017 | 09:00 Uhr
Heumarkt

Liebe Freunde der Willi Ostermann Gesellschaft, wir müssen euch an dieser Stelle mitteilen, dass wir für die Kartenbereiche der Sessionseröffnung am 11.11.2017 auf dem Heumarkt keine weiteren Karten zur Verfügung haben!

Alle anderen Flächen sind grundsätzlich frei verfügbar.

Die geführte Warteliste ist geschlossen.

Anmeldungen für den 11.11.2018 werden ab dem 12.11.2017 entgegen genommen.

Zur Zeit sind leider keine Kartenbestellungen möglich!

Elfter im Elften

Rückblick

Veranstaltungsort:
Heumarkt
50667 Köln

Unsere Partner

AWB
BSS
Bühnemobil
Deiters Karnevalsshop
Deltax
Gilden Kölsch
Kölsch Hännes`chen
Festkomitee Kölner Karneval
Metro
Netcologne
PSD Bank
Q1 Catering
Radio Köln
rent-audio Veranstaltungstechnik
TUEG Schillings
WDR
© 2016 Willi Ostermann Gesellschaft Köln 1967 e. V.. Alle Rechte vorbehalten.