Besser geht nicht!

28.01.2018 Die Kult-Mädchensitzung der Willi Ostermann Gesellschaft im Grossen Sartory-Festsaal




Bereits seit Monaten gab es keine Karten mehr!
Die Ostermänner feierten am vergangenen Sonntag vor restlos ausverkauftem Haus ihre traditionelle Mädchensitzung. Es hat sich in Köln und darüberhinaus inzwischen herumgesprochen, dass die Mädchensitzung der Ostermänner die Kultsitzung im Kölner Karneval ist.
So zelebrierte der Elferrat auch dieses Mal einen ganz besonderen Einmarsch, der die Stimmung im Saal sofort auf eine richtige Betriebstemperatur brachte.
Die Original Tanzgruppe Kölsch Hänneschen, das Kölner Dreigestirn, Guido Cantz, Marita Köllner, Marc Metzger und Querbeat, bereits die erste Abteilung hatte es in sich. Anschliessend bereiteten die Domstürmer und die Höhner den Sitzungshöhepunkt vor: den Auftritt der „Ehren-Ostermänner“, der StattGarde Colonia Ahoj.
Wie im vergangenen Jahr schafften sie insbesondere durch die Tanzdarbietungen der „schärfsten Schenkel von Köln“, den Saal vollständig zum Kochen zu bringen. So hatten es die Klüngelköpp und die Räuber anschliessend einfach, die Mädchen bei Stimmung zu halten.

Wer bei unserer Kultsitzung im kommenden Jahr dabei sein will, sollte sich mit der Kartenbestellung beeilen…

Bilder und 2 Vdeos hier













Unsere Partner

AWB
DB S Bahn Köln
Deiters Karnevalsshop
DELTAX
Die Feiermacher
Festkomitee Kölner Karneval
Fürst von Metternich
Gilden Kölsch
Hürth Park
JTI
Leihäuser Kemp
Lindner Hotels & Resorts
Landschaftsverband Rheinland
Malteser Köln
Pixel2See
Q1 Catering
Radio Köln
rent audio
Sion Kölsch
Tanzgruppe Kölsch Hännes'chen 1955 e. V.
TUEG Schillings GmbH
Volvo Lainea
WDR
© 2016 Willi Ostermann Gesellschaft Köln 1967 e. V.. Alle Rechte vorbehalten.