Elfter im Elften

11.11.2017 Die traditionelle Sessionseröffnung der Willi Ostermann Gesellschaft auf dem Heumarkt



Zum 48. Mal hatten sich tausende Karnevalsbegeisterte zu morgendlicher Stunde auf dem Heumarkt eingefunden, um mit der Willi Ostermann Gesellschaft die offizielle Sessionseröffnung zu feiern.
Kurz vor 9.00 Uhr begann das Bühnenprogramm der Superlative. Die Top-Bands des Kölner Karnevals gaben sich das „Mikrofon in die Hand“ und präsentierten ihre neuen Sessionshits.
Als Präsident Ralf Schlegelmilch mit Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und dem neuen Festkomitee-Präsident Christoph Kuckelkorn um 11.11 Uhr den Countdown herunterzählte, gab es kein Halten mehr. Darauf hatten die Jecken monatelang gewartet! Die Stimmung auf dem Heumarkt näherte sich ihrem Höhepunkt, als das designierte Kölner Dreigestirn den ersten offiziellen Auftritt hatte. Getreu dem Sessionsmotto tanzten die Drei sprichwörtlich „us der Reih“ und begeisterten durch ihre sympathische Art. Gegen 16.00 Uhr gab es dann „Gänsehaut pur“: Norberts Conrads and Friends präsentierten „Heimweh nach Köln“, Ostermanns letztes Lied und die (in-)offizielle Hymne der Stadt Köln.
So ein aussergewöhnliches Finale gab es noch nie! Der ganze Heumarkt sang mit….




Sessionseröffnung










Unsere Partner

AWB
Bühnemobil
Deiters Karnevalsshop
Deltax
Dorint Hotels
Die Feiermacher
Fürst von Metternich
Gilden Kölsch
Kölsch Hännes`chen
Festkomitee Kölner Karneval
Leihhäuser Kemp
LVR
Malteser Köln
Q1 Catering
Radio Köln
rent-audio Veranstaltungstechnik
S-Bahn
TUEG Schillings
Volksbank Köln Bonn eG
WDR
© 2016 Willi Ostermann Gesellschaft Köln 1967 e. V.. Alle Rechte vorbehalten.